Hotel Bergknappenhof Bayerischer Wald

Ausflugsziele für die ganze Familie im Bayerischen Wald

Bei ihrem Aufenthalt im Hotel Bergknappenhof befinden Sie sich mitten im Bayerischen Wald, einem ca. 100 km langen und 1456 m hohem Mittelgebirge, an der Grenze zwischen Tschechien und Bayern. Ihr Aufenthaltsort ist Niederbayern, wobei der Bayerwald im Norden der Oberpfalz angehört und im Süden sogar bis zur Grenze Oberösterreichs reicht. Geologisch ist der Bayerwald ein Teil vom Böhmerwald, dem höchsten Rumpfgebirge des Böhmischen Massivs.

Namentlich wird der Bayerische Wald seit 1830 vom Böhmerwald unterschieden, seit das Gebiet mit der Einverleibung der Hochstifte Regensburg und Passau bayerisch geworden war. Entlang der tschechischen Grenze ist das Gebiet Nationalpark, mit einer großen Anzahl an Wanderwegen, welche sich teilweise auch bis jenseits der Grenze, dem größeren Nationalpark Böhmerwald (Sumava), erstrecken. Wanderungen im Bayerischen Wald kann man zum Beispiel am Großen Arber (1456 m), Großen Rachel (1453 m), Osser (1293 m) oder Falkenstein (1315 m) unternehmen. Das Gebiet zwischen Lusen und dem Großen Falkenstein ist der Nationalpark Bayerischer Wald. Hier ist man umgeben von „Urwald“, kleinen Seen und Regenmooren.

All diese Wanderrouten sind vom Wellnesshotel Bergknappenhof einen Katzensprung entfernt. Bereits in der Kelten- und Römerzeit war der Bayerische Wald bereits Aristoteles, Caesar und Tacitus bekannt. Wichtig für den Bayerischen Wald waren die Salzgewinnung und später auch die Glashütten. „Das Tor zum Bayerischen Wald“ wird die Kreisstadt Deggendorf genannt. Entwässert wird der Bayerwald hauptsächlich von Regen und Ilz über die Donau und von der Moldau über die Elbe.

Ursprünglich galt die Bezeichnung Bayerischer Wald nur dem Vorderen Wald zwischen Donau und Regen, doch heute zählt auch der Hintere Wald, also auch die Berge Großer Arber, Rachel, Lusen, mit den Städten Viechtach, Regen, Zwiesel, sowie nah Osten Grafenau, Freyung, Waldkirchen dazu. Bekannt ist der „Woid“, wie ihn die Einheimischen liebevoll nennen für Natur, Wandern, Forstkultur, Skigebiete, Glasbläserkunst und Geowissenschaften durch die Fundamentalstation Wettzell bei Bad Kötzting. Ihr Team vom Wellness – Hotel Bergknappenhof gibt ihnen jederzeit Auskunft und Hilfe.

Der Große ArberHotel Bergknappenhof Der Große Arber

Der Große Arber mit seinen 1456m ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer, Biker und Skifahrer. Vom Wellness – Hotel Bergknappenhof aus haben Sie verschiedene Möglichkeiten das „Grüne Dach Europas“ zu erreichen.

  • Details
    SilberbergHotel Bergknappenhof Silberberg

    Suchen Sie ein Erlebnis für ihre ganze Familie? Dann ist der Silberberg mit seiner Silberbergbahn genau das Richtige.

  • Details
    Große FalkensteinHotel Bergknappenhof Große Falkenstein

    Einer der schönsten Berge des Bayerischen Waldes ist unumstritten der Große Falkenstein

  • Details
    Hohenbogen

    Der ca. acht km lange Höhenzug im Bayerischen Wald liegt ungefähr 40 Autominuten entfernt vom Wellnesshotel Bergknappenhof bei Neukirchen beim Heiligen Blut.

  • Details
    Geißkopf in Bischofsmais

    Freizeitvergnügen im Sommer wie auch im Winter erwartet Sie am Geißkopf in Bischofsmais. In knapp 30 min. erreichen Sie ihr Ziel vom Wellness Hotel Bergknappenhof aus.

  • Details
    Baumwipfelpfad NeuschönauHotel Bergknappenhof Baumwipfelpfad Neuschönau

    Ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter, der Baumwipfelpfad in Neuschönau wird Sie begeistern, egal zu welcher Jahreszeit.

  • Details
    Sport Alm in Bodenmais

    Sie genießen die Erholung im Wellnesshotel Bergknappenhof, wollen sich aber trotzdem sportlich betätigen? Kein Problem. In nur vier Autominuten erreichen Sie die Sport Alm Bodenmais. Hier erwarten Sie jede Menge Freizeitaktivitäten, egal ob Sommer oder Winter.

  • Details
    Kristallmuseum Viechtach

    Entdecken Sie mit ihrer ganzen Familie faszinierende Mineralien, wunderbare Kristalle und heilende Steine im Kristall – Museum in Viechtach im Bayerischen Wald

  • Details
    Schnaps-Museum Gläserne Destille

    Das Bayerische Schnapsmuseum „Gläserne Destille“ von Penninger in Böbrach bei Bodenmais im Bayerischen Wald ist immer ein lohenswerter Ausflug.

  • Details
    Bayerwald-Tierpark Lohberg

    Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Bayerwald-Tierpark Lohberg. Sie erreichen das nur 28 km entfernte Tierfreigehege am Großen Arber in nur 33 min. bequem mit dem Auto.

  • Details
    Pullman City

    Nicht mal eine Autostunde entfernt vom Wellnesshotel Bergknappenhof liegt die Westernstadt Pullman City. Tauchen Sie ein in die Geschichte Amerikas.

  • Details
    Rodel- und Freizeitparadies St. Englmar

    Ein Highlight für unsere Gäste vom Hotel Bergknappenhof ist das Rodel- und Freizeitparadies St. Englmar

  • Details
    Tiergarten Straubing

    Ein unvergessliches Erlebnis genießen Sie wenn Sie eine Unternehmung in Richtung Straubing, Tiergarten starten.

  • Details
    Churpfalzpark LoiflingHotel Bergknappenhof Churpfalzpark Loifling

    Ein beliebtes Ausflugsziel für Groß und Klein ist der Churpfalzpark Loifling, in der Oberpfalz.

  • Details
    Spielbank Bad KötztingHotel Bergknappenhof Spielbank Bad Kötzting

    Möchten Sie eintauchen in eine Welt voll Glanz und Glamour? Dann unternehmen Sie die Fahrt nach Bad Kötzting in die Spielbank Bad Kötzting.

  • Details
    Drachenstich Furth im Wald

    Das seit 2006 von Regisseur Alexander Etzel-Ragusa inszenierte Schauspiel ist wohl das älteste Volksschauspiel in der Bundesrepublik.

  • Details
    Gläserne Scheune

    Äußerst lohnenswert ist ein Ausflug in die vom Wellnesshotel Bergknappenhof nahe gelegene Gläserne Scheune.

  • Details
    Glasmuseum FrauenauHotel Bergknappenhof Glasmuseum Frauenau

    Egal ob bei schönem oder regnerischem Wetter, das Glasmuseum in Frauenau bietet in jedem Fall einen wunderschönen, besonderen Aufenthalt.

  • Details