Zwiesel
  • Buchungshotline: +49 (0)9924-7740
  • Die Glasstadt Zwiesel lädt Sie ein auf einen abwechslungsreichen Ausflug.

    Sie erreichen Zwiesel vom Hotel Bergknappenhof aus über Langdorf in ca. 20 Minuten. Das Sprichwort: Fein Glas und gut Holz sind Zwiesels Stolz, zeigen die beiden Hauptrohstoffe, durch welche Zwiesel berühmt geworden ist. Die Stadt im Bayerischen Wald bietet Ihnen Natur pur mit den unterschiedlichsten Wandermöglichkeiten. Schlendern Sie durch den Naturpark Bayerischer Wald oder wandern Sie hinauf zum Großen Arber, Lusen, Rachel oder Falkenstein. Im Nationalpark Bayerischer Wald können Sie mit etwas Glück wilde Tiere in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Nach der Anstrengung lassen Sie sich im Wellnesshotel Bergknappenhof so richtig verwöhnen.

    Kulturell hat Zwiesel ebenfalls so einiges zu bieten. Besuchen Sie die Katholische Stadtpfarrkirche St. Nikolaus, das einstige Wahrzeichen der Stadt. Ihr Turm ist 86 m hoch und somit die höchste Kirche sowohl im Bayerischen Wald als auch in der Diözese Passau. Ein weiteres höchstes Bauwerk, sogar weltweit, ist die höchste Kristallglas-Pyramide. Die Zwiesel Kristallglas AG ließ diese Pyramide aus 93665 Weingläsern ohne Klebstoff übereinander bauen. Umhüllt wird diese Figur aus einem transparenten Mantel aus Glas. Mittlerweile ist die Glas-Pyramide das Wahrzeichen der Stadt Zwiesel. Wer es etwas mystischer möchte besucht die unterirdischen Gänge, welche sich labyrinthartig, 10 m bis 21 m tief unter dem Stadtplatz befinden. In regelmäßigen Führungen können sie diese Kellergewölbe durchwandern und die sich dort befindliche Ausstellung von namhaften Künstlern bestaunen. Das Team vom Wellness Hotel Bergknappenhof vereinbart gerne einen Termin für Sie.

    Die Stadt Zwiesel ist für zwei weitere Köstlichkeiten berühmt. Zum einen für den unvergleichlichen Bärwurz, zum anderen für das Dampfbier. Den Bärwurz können Sie kostenlos in der Probierstube der Bärwurzerei Hieke probieren, ein kurzer Film zeigt die Produktion des hochprozentigen Schnapses. Hier finden Sie auch eine lustige Wolpertinger-Schau mit sprechenden Bäumen. (noch eindrucksvoller nach dem Aufenthalt in der Probierstube). Die 1. Dampfbierbrauerei Zwiesel ist bekannt für das Dampfbier, welches aus alt überliefertem Rezept hergestellt wird. Lohnenswert ist ebenfalls eine Führung durch die gläserne Brauerei. Sehenswert ist der Berg Hennenkobel, der 56 verschiedene Mineralien zu bieten hat. Somit belegt der Hennenkobel im Bayerischen Wald Platz zwei, nach dem Silberberg in Bodenmais

    Bildnachweis: Von Spirou et Fantasio (Diskussion) 14:22, 25. Jul. 2016 (CEST) - Eigenes WerkOriginaltext: selbst fotografiert, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=50350402